Vegetarisch grüner Vatertags-Burger

Vegetarisch grüner Vatertags-Burger

Servus und Hallo! Es ist soweit. Unsere Väter werden am kommenden Sonntag wieder hochgelebt, bekocht und beschenkt. Was hast du vor mit deinem Papa? Welche Überraschung wird es geben? Wenn du ihn zum Brunchen eingeladen hast, dann hab ich für dich heute einen genialen, doch etwas anderen Burger! Warum anders? Weil er ohne Fleisch auskommt!! Warum genial? Weil er ohne Weizen, respektive Gluten auskommt: Mein vegetarisch grüner Vatertags-Burger wird deinem Papa sensationell gut schmecken. Du brauchst ja nicht zu erwähnen, dass er außerdem sensationell gesund ist. So kann das Fest beginnen! 🙂

Springe zu Rezept
Erbsen-Minze-Burger
Vegetarisch grüner Vatertags-Burger
Erbsen-Minze-Burger mit Paleo Brot
Erbsen_Minze_Burger
Paradeiser Minze Burger

SMART BREAD hat bei mir angefragt, ob ich ihr neues Produkt, den Paleo Burger, in ein spannendes Rezept verwandeln möchte. Hier kommt meine Idee und somit mein neues Rezept. Danke an SMART BREAD für diese Kooperation [unbezahlte Werbung!]. Die Burger-Brötchen sind ja mittlerweile überall schon, in diversen möglichen und unmöglichen Getreidevarianten zu kaufen. Da gibt es helle Burger-Brötchen, die so gar nichts an Nährstoffen zu bieten haben, und dann gibt es eben neu, das Paleo Mandel-Burgerbrot. Von der Konsistenz ist es dem Paleo Mandel ähnlich. Die Körner gehören ordentlich gekaut. Die Nährstoffdichte sättigt dich und mit dem Veggie-Burger aus eiweißreichen Erbsen, bist du auch Makronährstoff technisch ausgewogen versorgt. Die kleinen grünen Hülsenfrüchte harmonieren wunderbar mit Minze. Erinnerst du dich noch an meine Komposition Erbsen-Minze-Suppe von meinem Blogpost >>>Bunt, bunt, bunt, ist alles was ich liebe! Mahlzeit aus meiner veganen Suppenküche? Du bist noch immer skeptisch? Nichts wie ran ans Ausprobieren …

Vegetarisch grüner Vatertags-Burger

Vegetarisch grüner Vatertags-Burger

Mit einem perfekten Burger kannst du immer punkten. Vegetarische Burger haben ja in den letzten Jahren in allen Burger-Restaurants Einzug gehalten. Es gibt nichts, was es nicht gibt. Ob du die Burger-Laibchen mit Kichererbsen, schwarzen Bohnen oder mit Tofu machst, spielt keine Rolle. Hauptsache die Tiere bleiben am Leben und du bist eine Soul-Food-Genießerin / Genießer. Ich habe schon mal einen Rohnen-Burger verköstigt und das noch dazu ohne Burger-Brot, weil es die „glutenfreie“ Burgervariante ist. 😛 Das ist natürlich nur der halbe Spaß. Zum Burger gehört für mich ein knuspriges Brot. Das Paleo-Mandel-Burgerbrot kannst du ganz einfach auf einem Toaster kross anbraten, bevor du es nach Lust und Laune befüllst.

Vegetarisch, glutenfreier Erbsen-Minze-Burger

Vegetarisch grüner Vatertags-Burger
Vegetarisch grüner Vatertags-Burger

Grün-vegetarischer Vatertags-Burger

takecarekomplementaer
Gericht Hauptgericht
Land & Region Amerikanisch, Österreich
Portionen 4

Equipment

  • 1 Stabmixer
  • 1 große Bratpfanne
  • 1 Griller oder Toaster
  • 1 Backofen

Zutaten
  

  • 4 Stück Smart Bread Burgerbrot in der Mitte druchgeschnitten
  • 500 g Bio-Erbsen frisch oder tiefgekühlt
  • 100 g Bio-Parmesan fein gerieben
  • 60 g Bio-Mais-Paniermehl
  • 2 Bio-Eier
  • 1 EL Bio-Minze fein geschnitten
  • 1 TL Bio-Zitronenschale abgerieben
  • Salz, Chilipulver

Für den Belag

  • verschiedene Salatblätter gewaschen
  • 4 rote Bio-Zwiebelringe
  • 1 Bund grüner Bio-Spargel geschält, gewaschen
  • ev. Parmesan blättrig geschnitten
  • 2 Bio-Fleischparadeiser gewaschen, in Stücke geschnitten
  • ½ rote Bio-Zwiebel
  • Bio-Olivenöl

Erdäpfel-Wedges

  • 500 g Bio-Erdäpfel geschält, geviertelt
  • 2 EL Bio-Buchweizenmehl
  • 4 EL Bio-Olivenöl
  • Salz

Anleitungen
 

  • Backrohr auf 200° C vorheizen.
  • Geschälte und in Viertel geschnittene Erdäpfel in eine Schüssel geben und mit dem Buchweizenmehl bestäuben. Mit einem Löffel alles vorsichtig unterheben. Salzen.
  • Erdäpfel-Wedges auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech eng nebeneinander auflegen. Sie sollen sich aber nicht berühren. In die Mitte des Rohrs schieben und 10 Minuten braten.
  • Nach je 10 Minuten die Erdäpfelstücke mit einer Zange weiterdrehen und wieder braten. Nochmals so verfahren, bis sie von allen Seiten her knusprig angebraten sind. Das dauert je nach Erdäpfelgröße 20 bis 30 Minuten.

Erbsen-Minze-Burger

  • Erbsen 3 Minuten lang in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  • 100 g Erbsen beiseite stellen und die restlichen Erbsen mit der fein geschnittenen Minze, dem Mais-Paniermehl, dem Parmesan und der abgeriebenen Zitronenschale mit einem Stabmixer fein pürieren.
  • Zum Schluss die Eier gut untermengen.
  • Mit Salz und Chilipulver abschmecken.
  • Nun noch die restlichen Erbsen vorsichtig unterheben und das Ganze kurz stehen lassen.
  • Aus der Erbsen-Minze-Masse große Burgerlaibchen formen und auf dem Griller oder in einer Pfanne anbraten. Warm stellen.
  • In der Zwischenzeit das Smart Bread Burgerbrot toasten.

Für die Burger-Soße

  • In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen.
  • Zwiebelstücke glasig dünsten und Paradeiserstücke unterrühren. Kurz andünsten.
  • Beides mit einem Stabmixer grob pürieren.
  • Die Paradeis-Soße auf den Unterteil des Burgerbrotes streichen.
  • Mit Salat, Zwiebelringen und dem Erbsen-Minze-Burger belegen.
  • Nochmals in der Pfanne Olivenöl erhitzen und den Spargel bei großer Hitze rundum anbraten. Eventuell mit Parmesan bestreuen und so lange braten, bis dieser schmilzt.
  • Je ein Erbsen-Minze-Burgerlaibchen auf ein Paleo-Burgerbrot drauflegen.
  • Dann wieder eine Lage Salat und zum Schluss den Spargel dekorativ darüber legen.
  • Burgerbrot-Oberteil drauf legen.

Erdäpfel-Wedges

  • Die knusprig gebratenen Erdäpfel-Wedges dekorativ in eine kleine Schale legen und zum Erbsen-Minze-Burger servieren.
  • Die selbstgemachte Ketchup-Soße dazu reichen.
Keyword getreidefrei, glutenfrei, vegetarisch, zuckerfrei
Erbsen-Minze-Burger mit Paleo Brot

Wenn du noch Zeit und Energie hast, um deinem Papa sogar eine süße Überraschung zu backen, dann schau bei meiner Hadn-Herren-Torte rein, die ich zum Vatertag – Einladung zu einem etwas anderen kulinarischen Zusammentreffen aufgetischt habe. Alles zusammen, Burger und Hadn-Herren-Torte, ist ziemlich Zeit intensiv, aber natürlich lohnt es sich immer, Selbstgemachtes zu verschenken. Und außerdem weißt du, was in deinen Geschenken drinnen ist. <3

An alle Papis da draußen:

Danke, dass es euch gibt! Zeigt euch im täglichen Leben eurer Kinder, denn sie brauchen euch! <3

Ich wünsche dir und deinem Papa einen tollen & genussreichen Vatertag!

Alles Liebe,

Kommentar verfassen